Das Grüne Ohr am 10. Dezember 2017

Das Grüne Ohr war am 10. Dezember 2017 am Weihnachtsmarkt.

 

Unsere Vertreter Björn, Boris, Andreas und Hubert standen den Besuchern trotz dicker Schneeflocken und eisiger Kälte zur Verfügung. Allerdings erlebten wir im Vorfeld einen „Shitstorm“ auf facebook.

Dort gab es einige Mitmenschen, die uns unlautere Motive unterstellten und vielleicht deshalb, auch in ihrer Ausdrucksweise, einige sehr unschöne Formulierungen von sich gaben. Diese Kommentare waren unsachlich sowie teilweise unter der Gürtellinie und einfach nur hässlich!

Konstruktive Meinungen wie die, dass Politik nicht zum Weihnachtsmarkt gehöre, und das Thema der politisch neutralen Position des Heimatvereins konnten wir klären und unsere Position darstellen.

Aber nochmal: Wir waren – wie bereits 2016 – am Weihnachtsmarkt! Denn natürlich suchen wir für das Grüne Ohr Orte, an denen sich die Bürger Oytens aufhalten, alles andere würde keinen Sinn ergeben.

Letzten Endes gab es am Grünen Ohr selbst jedoch niemanden, der sich bei uns persönlich über die Durchführung der Aktion beschwerte oder mit uns darüber reden wollte. Statt dessen erhielten wir folgende Anregungen und Anfragen:

  • Herr Jacobs aus Oyten bittet darum, bei der Neugestaltung des Haltepunktes Sagehorn an ordentlich gesicherte Abstellmöglichkeiten für Fahrräder zu denken (zum Beispiel abschließbare Fahrradboxen)
  • Eine Dame aus dem Meyerhof in Oyten wünscht sich, dass die Befestigung des Weges vom Meyerhof zur Hauptstraße erneuert wird (bei nassem Wetter sei der Weg aufgeweicht und habe viele Pfützen)
  • Eine Dame aus der Bergstraße beschwerte sich über Geschwindigkeitsüberschreitungen in der Bergstraße, gerade nachts. Deswegen regte sie regelmäßige Geschwindigkeitskontrollen an
  • Herr Loth aus Bassen fragt, ob auf dem Anbau der Oytener Feuerwehr eine Erweiterung der Photovoltaikanlage geplant ist

Wie immer werden wir diese Anregungen und Meinungen in die entsprechenden Gremien einbringen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.