Oberstufe der IGS in Oyten

Pressemitteilung  zur IGS Oberstufe in Oyten vom 10.12.2014

Wir haben uns viele Jahre für eine Gesamtschule in Oyten eingesetzt und sind froh, mit der jetzigen IGS Oyten eine solche Schule im Ort und damit die erste und einzige Gesamtschule im Kreisgebiet zu haben.

Das pädagogische Konzept der IGS Oyten unterstützen wir in allen Punkten.
So machen wir uns im Gemeinderat und in allen Fachausschüssen dafür stark, die jetztigen Jahrgänge im Sek1 Bereich mit dem notwendigen Raumangebot auszustatten. Hierzu liegen Beschlüsse über ein großes Investitionsvolumen vor, die zwei komplette Jahrgangsebenen und die Erweiterung der Küche beinhalten.
Diese Erweiterungen sind notwendig, um das besondere Lernkonzept der IGS Oyten überhaupt durchzuführen.
Wesentliches Ziel der IGS Oyten ist es, den Kindern und Jugendlichen den Raum und die Zeit zu geben, den für sie besten Schulabschluß zu erlangen. Dazu gehört eben auch eine Oberstufe, also Klasse 11 bis 13 mit dem Bildungsabschluss Abitur.

Unser oberstes Ziel ist dabei eine IGS Oberstufe in Oyten!

Wir unterstützen alle Aktionen für eine solche Oberstufe hier in Oyten und werden uns auch auf Landesebene für Fördergelder einsetzen,um dieses Leuchtturmprojekt:

Erste IGS im Landkreis Verden mit einer Oberstufe am Ort zu realisieren.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel