Premiere des digitalen Grünen Ohrs

Seit 2014 bieten wir Grünen Oyten regelmäßig mit unserem „Grünen Ohr“ ein offenes Ohr für die Anregungen und Nachfragen der Oytener*innen in den verschiedenen Ortsteilen an.

Wie so vieles musste auch das Grüne Ohr aufgrund der Kontaktbeschränkungen zurückstecken. Deshalb bieten wir ein abgewandeltes Format an: Das DIGITALE Grüne Ohr.

Statt in persona in Oyten stehen die Grünen Ratsleute am

23. Januar 2021 von 17:30 – 18:30 Uhr

online in einem Video-Konferenzraum zur Verfügung. Die Zugangsdaten zu dem selbsterklärenden Videochat werden pünktlich zum genannten Zeitraum hier auf unserer Website veröffentlicht.

Wie immer sind wir Grünen offen für jedes Thema, besonderes Interesse hegen wir jedoch an der Frage, was die Oytener*innen von der Verkehrsinfrastruktur Oytens halten – braucht es weiterer Kreisverkehre und einer Umgehungsstraße? Wie kann das Verkehrschaos in Oyten bewältigt werden?

Außerdem möchten wir gerne wissen, ob die Oytener*innen sich von der Gemeindeverwaltung ausreichend und gut über die Entwicklungen und Vorhaben in der Gemeinde informiert fühlen.

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel