Ergänzung von örtlichen Bauvorschriften für Klimaschutz und Energie

Ergänzung der örtlichen Bauvorschrift für Klimaschutz und Energie;

Antrag  Bündnis 90 Die Grünen vom 16.10.2018

 

 

 

 

Aus dem Protokoll:

Für die Erstellung eines Klimaschutzkonzeptes bezogen auf die Bewirtschaftung
kommunaler Liegenschaften ermittelt die Verwaltung die notwendigen Haushaltsmittel
und stellt diese in den Haushaltsplanentwurf 2020 ein. Mit dem Haushaltsentwurf erfolgt dann die erneute Beratung.
Beratungsergebnis:
8 Ja-Stimmen, 1 Nein-Stimme

Es geht also weiter mit unserem Antrag.

Leider hat Herr Köhn von der AFD nicht zugestimmt.

 

 

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel