Rundfunkgebühren

Antrag von Bündnis 90/ Die Grünen und SPD Oyten Oyten, den 15.03.2013Betr. Rundfunkgebühren

Wir beantragen die Zahlung der neuen Rundfunkgebühren ab sofort nur noch unter Vorbehalt zu leisten und sich den Protesten und der Anregung des NSGB anzuschließen, eine Pauschalisierung für die Kommunen zu erreichen. Begründung Durch den neuen Rundfunkbeitrag haben sich die Ausgaben für die Gemeinde Oyten verdreifacht. Hierin sehen wir einen eklatanten Widerspruch zum Rundfunkbeitragsstaatsvertrag, der das klare und verbindliche Bekenntnis zur Aufkommensneutralität und Beitragsstabilität vorgibt.

Fraktionsvorsitzende Bündnis 90 / DIE GRÜNEN

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel