Das Grüne Ohr hört wieder zu

In unserer Tradition der Bürgerbeteiligung sind wir seit vielen Jahren mit dem grünen Ohr unterwegs, um Ihre Interessen und Meinungen zu sammeln und entsprechend in die jeweiligen Ausschüsse im Gemeinderat einzubringen. Das Grüne Ohr ist am 26.11.2016 von 14-16 Uhr vor dem Weihnachtsmarkt positioniert. Bitte kommen Sie vorbei und sagen Sie uns Ihre Meinung zu den verschiedensten kommunalpolitischen Fragestellungen in Oyten.

Unsere Arbeit in den Ausschüssen und Arbeitskreisen der Gemeinde Oyten für die neue Legislaturperiode hat begonnen. Wir starten sofort und beschäftigen uns mit den nächsten Aufgaben.

Dabei geht es auch um den neuen Kindergarten in Oyten.

Einige Fragen zum Kindergarten wurden im Rat beraten und beschlossen: Die Größe, der Standort und die finanziellen Möglichkeiten. Die vorgeschriebene Bürgerbeteiligung zum Bauvorhaben wird sicherlich bald erfolgen. Der Runde Tisch Kindergarten und / oder der Ausschuss Kindergartenangelegenheiten hat zusammen mit der Verwaltung den Auftrag, sich mit der Ausrichtung und dem pädagogischen Konzept zu befassen. Wir Grüne werden uns stark machen, um ihre Wünsche und Ideen dort einzubringen.

Unsere gemeinsame Chance ist die Mitgestaltung bei der Neuausrichtung und der Einrichtung des Kindergartens.

Wie soll der zukünftige Kindergarten aussehen? Welche pädagogischen Leitlinien befürworten Sie? Welche Betreuungszeiten werden benötigt? Wie groß sollen die Gruppen sein?

Was sind Ihre Ideen und Vorschläge für den neuen Kindergarten in Oyten?

Bitte schreiben sie uns hier per Kommentar oder rufen Sie uns an: Tel. 04207 2280 Hubert Dapper

Nutzen Sie die Chance der Mitgestaltung für unser Oyten.

 

 

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel